Sprechen Sie mit ...

Swissclick und Swissguide rücken zusammen

Kloten, 6. Oktober 2003. Swissclick und Swissguide rücken zusammen

Die im November vergangenen Jahres im Rahmen eines Management Buyouts aus der Cablecom Gruppe neu gegründete Swissguide AG verlegt per 1. Oktober 2003 ihren Firmensitz von Zürich an die Lindenstrasse 1 in 8302 Kloten. Die Swissguide AG ist Betreiberin der Website www.swissguide.ch, ein mehrsprachiges, elektronisches Geschäftsstellenverzeichnis aller in der Schweiz tätigen Unternehmen, welches unmittelbar die Nachfrager mit den Anbietern verbinden kann und sich damit als erste Geschäftsvermittlungsplattform für das Business to Consumer Marktsegment in der Schweiz etabliert hat. Im gleichen Stockwerk des modernen ZKB-Gebäudes beim Bahnhof Kloten ist seit Mitte 2000 auch die Firma Swissclick AG eingemietet. Swissclick entstand 1999 als gemeinsames Projekt der Verlagsgruppe NZZ, der Basler Mediengruppe, der Edipresse und der Publicitas und wurde im vergangenen März ebenfalls im Rahmen eines Management Buyouts vom Geschäftsführer der Swissclick, Roger Baltensweiler, übernommen. Swissclick betreibt unter den Domainnamen www.autoclick.ch , www.immoclick.ch, www.jobclick.ch,

und www.bazarclick.ch vier fokussierte Online-Dienstleistungsangebote. Das Zusammenrücken von Swissclick und Swissguide ist zunächst ein Schritt zur effizienteren Nutzung der gemeinsamen Infrastrukturen. Swissclick und Swissguide sind beides etablierte Internet-Dienstleister in sich sehr gut ergänzenden Marktsegmenten. Die Synergiepotentiale

in den Bereichen Marktbearbeitung, Technik und Administration liegen auf der Hand und sollen nun Schritt für Schritt ausgeschöpft werden. Swissclick und Swissguide beschäftigen zusammen am Standort Kloten gegen 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Zürich, im September 2003